Immobilien

Der Airmaster BlueLine Ozongenerator beseitigt schnell und effektiv unerwünschte Gerüche in Wohnungen und Abfallräumen. Durch Nikotin, Rauch, Feuchtigkeit und Schimmel verursachte Gerüche werden zersetzt und kehren nicht wieder.

So wenden Sie den Airmaster Ozongenerator in Wohnräumen an

1. Vorbereitung:
Putzen Sie den Raum, der luftsaniert werden soll, gründlich. Saugen Sie Staub und wischen Sie alle Oberflächen ab. Gegebenenfalls muss neu gestrichen werden (bei Geruchsbelästigung durch Rauch und Nikotin).

2. Ozonbehandlung:
Stellen Sie das Ozongerät in der Mitte des nach Schimmel riechenden Raums auf (gern leicht erhöht, z.B. auf einem Tisch). Schalten Sie den Ozongenerator ein und stellen Sie den Timer auf die gewünschte Zeit (Modellen mit Timer).

3. Behandlungszeit:
4-72 Stunden, abhängig von der Intensität des Geruchs. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 24 Stunden.

4. Nach der Ozonbehandlung:
Schalten Sie das Ozongerät aus und öffnen Sie die Fenster. Lassen Sie das verbleibende Ozon entweichen (riecht chlorartig). Überprüfen Sie den Raum. Sollten weiterhin unerwünschte Gerüche bestehen, wiederholen Sie die Anwendung. Alle betroffenen Räume müssen separat behandelt werden.

Achtung!
Während einer Ozonbehandlung, sollte das behandelte Objekt nicht betreten werden, da Ozon schädlich für die Atemwege ist. Eine kurzzeitige Ozon-Exposition (beispielsweise in Müllräumen etc.) ist unbedenklich. linkarrow Erfahren Sie mehr in unserer Ozonschule.

Empfohlene Produkte Immobilien

  • Airmaster BLC 500-D

    784.95 $

    500 mg/h | Geruchsbeseitigung in Hotelzimmern, Fahrzeugen, Booten und Abfallräumen. Abluftaufbereitung bei Fettabscheider- und Abfallcontainern sowie in der Wasseraufbereitung.