Luftreinigung

Der Luftreiniger Airmaster Nova ist ein effektiver Luftreiniger zur Luftaufbereitung unter anderem in Wohnräumen und Bürogebäuden. Die Luftreinigung erfolgt mithilfe von UV-Licht und Ionisierung.

Der Luftreiniger erzeugt eine saubere und gesunde Innenraumluft, frei von Pollen, Staub und anderen, die Atemwege belastenden Partikeln. Unangenehme und störende Gerüche, verursacht etwa durch Nikotin, Feuchtigkeit und Schimmel oder von Haustieren, werden reduziert.
Vor allem Asthmatiker und Allergiker leiden unter schlechter Innenraumluft und fühlen sich in sauberer Luft, die frei von Schleimhäute und Atemwege reizenden Partikeln ist, deutlich besser.

Zuhause setzen wir Luftreiniger meist im Schlafzimmer ein, um einen gesunden Schlaf zu garantieren.
Während der Nacht erholt sich unser Körper. Die Qualität des Schlafes beeinflusst daher unser allgemeines Wohlbefinden. In Sommerhäusern, Kellern und Waschküchen werden Luftreiniger eingesetzt, um Gerüche nach Feuchtigkeit oder Schimmel und stickige Luft zu beseitigen.
Im Büro stellen Luftreiniger gute Innenraumluft sicher, um so für allgemeines Wohlbefinden und wache und gesunde Mitarbeiter zu sorgen.

Airmaster Nova ist ein in Schweden hergestellter Luftreiniger, der eine natürliche Methode zur Luftreinigung einsetzt. UV-Licht zersetzt Bakterien, Mikroorganismen und Nikotin. Es oxidiert leichte Gase wie Äther und Formaldehyd. Anschließend wird die Luft mit positiven und vor allem negativen Ionen ionisiert. Die Luft wird neutralisiert und die negativen Ionen binden die schädlichen Partikel in der Luft auf eine Größe von 1/10.000 mm. Die Luft wird gereinigt und fühlt sich ähnlich frisch wie nach einem Gewitter an.

Airmaster Nova ist sehr beliebt bei Allergikern, Asthmatikern und COPD-Patienten. Altenheime und Krankenpflegeeinrichtungen verwenden den Airmaster Nova, um so für Personal und Patienten eine saubere und frische Innenraumluft, mit weniger Geruchsproblemen und besserem Klima zu schaffen.

Aufstellung und Anwendung:

  • Der Luftreiniger Airmaster Nova sollte erhöht (z.B. auf einem Bücherregal oder mithilfe der sogenannten „Schlüssellochlösung“ an der Wand) angebracht werden.
  • Für gleichmäßige und effektive Luftreinigung sollte der Luftreiniger 24 Stunden aktiv sein.
  • Die regelmäßige Instandhaltung des Luftreinigers sorgt für gute Innenraumluft und eine lange Lebensdauer des Geräts.
  • Vorfilter und UV-Lampe sollten alle 6 Monate ausgetauscht werden. Gleichzeitig ist auch der Luftreiniger zu reinigen.

Empfohlene Produkte Luftreinigung

  • Airmaster Nova

    552.12 $

    Der Airmaster Nova Luftreiniger bindet Staub und Pollen und beseitigt Gerüche wie Keller-, Rauch- oder Schimmelgeruch. Gut für Allergiker und Asthmatiker geeignet.