Schiffsindustrie

Rederinaring

Der Airmaster BlueLine Ozongenerator bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten in der Schiffsindustrie, Seefahrt und auf Kreuzfahrtschiffen.

Generelle Geruchsbeseitigung z.B. in Konferenzräumen oder Speisesälen, um Nikotin- oder Essensgeruch zu beseitigen. Der Einsatz sollte nachts geschehen, da sich in dem zu behandelnden Raum niemand aufhalten darf.

Geruchsbeseitigung in Kabinen/ Hotelzimmern:
Das Airmaster Ozongerät beseitigt unerwünschte Gerüche in Kabinen und Hotelzimmern schnell und effektiv. Durch Nikotin, Rauch oder Parfüm verursachte Gerüche und Körpergerüche werden beseitigt und kehren nicht wieder.

linkarrow Erfahren Sie mehr unter der Rubrik Hotel.

Abluftaufbereitung bei Grau- und Schwarzwasser, ein Ozongenerator mit Schlauchverbindung (BLC-Serie), wird mit dem Abluftkanal verbunden, um vor allem Geruch und Fett zu beseitigen. Probleme etwa mit Gästen, die sich an unangenehmen Gerüchen stören, werden so minimiert.

linkarrow Erfahren Sie mehr unter der Rubrik Abluftauftreinigung.

Wir empfehlen unsere BLC-Serie mit robusten Geräten, die auch in schwierigen Umgebungen eingesetzt werden können und die Möglichkeit eines Schlauchanschlusses bieten.

Achtung!
Während einer Ozonbehandlung, sollte das behandelte Objekt nicht betreten werden, da Ozon schädlich für die Atemwege ist. Eine kurzzeitige Ozon-Exposition (beispielsweise in Müllräumen etc.) ist unbedenklich.
linkarrow Erfahren Sie mehr in unserer Ozonschule.

Empfohlene Produkte Schiffsindustrie